Denkmalpflegeerhalten & sanieren

 

Denkmalpflege

 

"Der Restaurator im Handwerk ist und bleibt Handwerker. Durch seinen Meisterbrief ist er als Handwerker ausgewiesen und beherrscht die traditionellen Handwerkstechniken in Theorie und Praxis. Durch den Weiterbildungslehrgang werden sein Wissen und sein Können in der Denkmalpflege vertieft." (Quelle: Restaurator im Handwerk eV)

 

Restaurator im Handwerk

Der Restaurator im Handwerk schließt die Lücke zwischen dem akademischen Restaurator und dem klassischen Handwerker.
Er unterstützt den Diplomrestaurator beim Umsetzen der notwendigen denkmalpflegerischen Arbeiten am Objekt.

Schwerpunkt

Meine Schwerpunkte liegen in den Bereichen klassiche Kalk- und Lehmtechniken, sowie der Stuckrestaurierung.

Galerie